Home
Wir über uns
Unsere Umgebung
Ausstattung
Anreise
Preise
So finden Sie uns
Wettervorschau
Veranstaltungen
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Gästebuch
AGB
Sidemap

 Allgemeine Geschäftsbedingungen Ferienwohnung Schuster in 99867 Gotha, Behringer Weg 28
 
Gastaufnahmevertrag
 
1. Der Gastaufnahmevertrag ist verbindlich abgeschlossen, sobald unsere Buchungsbestätigung mit der Unterschrift des Gastes anerkannt und uns eingegangen ist, oder der Gast die Ferienwohnung bezogen hat.

2. Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen ist. Sofern nicht anders vereinbart, beginnt die Mietdauer am Anreisetag um 14.00 Uhr und endet am Abreisetag um 10.00 Uhr. Sollte die Anreise später als 18.00 Uhr erfolgen, wird gebeten, dem Vermieter die Ankunftszeit mitzuteilen. Am Abreisetag sind die Schlüssel der Ferienwohnung bis spätestens 10.00 Uhr abzugeben. Bei Nichteinhaltung ohne Vorabsprache behält sich der Vermieter  eine Nachberechnung vor. Die Ferienwohnung darf nur von der im Vertrag aufgeführten Anzahl Personen bewohnt werden. Die Mitnahme von Haustieren ohne vorherige Absprache ist nicht gestattet. 

3. Der Gastgeber ist verpflichtet, bei Nichtbereitstellung der Ferienwohnung dem Gast Schadensersatz zu leisten. 

4. Für Gastaufnahmeverträge gelten die Bestimmungen des Mietrechts des Bürgerlichen Gesetzbuches. Nach § 522 BGB wird der Mieter nicht dadurch von der Entrichtung des vereinbarten Mietzinses befreit. Persönliche Gründe, die im Lebensbereich des Gastes liegen, wie z.B. Urlaubssperre, Krankheit, Tod usw., oder solche, die der Vermieter nicht zu vertreten hat, wie z.B. schlechtes Wetter, Abbestellfristen für gemietete Unterkünfte sieht der Gesetzgeber nicht vor. 

5. Tritt der Gast vom Vertrag zurück, ist er verpflichtet, unabhängig vom Zeitpunkt und vom Grund des Rücktritts, den vereinbarten oder betriebsüblichen Preis zu zahlen. Hierfür werden folgende Stornierungsgebühren fällig:
 
30-11 Tage vor Reiseantritt                          30 % 

10- 6 Tage vor Reiseantritt                           40 % 

5 Tage vor Reiseantritt bis Nichtanreise       80 % 
 
Rücktritts-, Umbuchungs- und Änderungserklärungen müssen in beiderseitigem  Interesse in jedem Fall schriftlich (Post, EMail, Fax) erfolgen. 

6. Der Gastgeber ist gehalten, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistungen die betreffende Unterkunft nach Möglichkeit anderweitig zu vermieten. Bis zur anderweitigen Vergebung der Unterkunft hat der Gast für die Dauer des Vertrages den nach Ziff. 5 errechneten Betrag zu zahlen. 

7. Bei Buchung gelten folgende Zahlungsmodalitäten: Zahlung der Übernachtungskosten sowie eventuell gebuchter Zusatzkosten bei Anreise in bar

8. Die gemietete Ferienwohnung ist während des Aufenthaltes vom Mieter sauber zu halten und in dem Zustand zurückzugeben in dem sie übernommen wurde. Die Endreinigung erfolgt durch den Mieter. Wurde die Endreinigung als Zusatzleistung gebucht, dann erfolgt diese durch den Vermieter. Liegt der Reinigungsaufwand erheblich über dem einer gewöhnlichen Endreinigung, sind für eine Generalreinigung 50,00 € zusätzlich zu zahlen. Bei Verlust des Schlüssels müssen 50,00 € in Rechnung gestellt werden. 

9. Eventuelle Beschädigungen werden Ihnen in Rechnung gestellt . Sie sind verpflichtet, einen während Ihrer Mietzeit durch Ihr Verschulden entstandenen Schaden dem Vermieter zu melden und vor Abreise zu ersetzen. Der Vermieter übernimmt keine Haftung für erlittene Schäden an Personen oder Sachen. Der Vermieter haftet nicht für Umstände, die nicht in direktem Zusammenhang mit der gemieteten Ferienwohnung und den vertraglichen Leistungen stehen. Dazu zählen die Umgebung der Ferienunterkunft und Ortsverhältnisse des Ferienortes, Entfernungsangaben sowie das Geschehen rund um das Objekt wie z.B. eventuelle Bauarbeiten am Nachbarhaus oder Straßenarbeiten. Für eine Beeinflussung des Mietobjektes durch höhere Gewalt, durch landesübliche Strom- und Wasserausfälle und Unwetterlagen wird nicht gehaftet. Die An- und Abreise durch den Mieter erfolgt in eigener Verantwortung und Haftung. Der Vermieter haftet nicht für persönliche Gegenstände des Mieters z. B. bei Einbruch, Diebstahl, Wasser, Unwetter oder Feuer. Eventuelle Beanstandungen müssen dem Eigentümer sofort mündlich oder schriftlich mitgeteilt werden. Nach der Abreise können keine Beanstandungen mehr vom Vermieter angenommen werden. 

10. Das Parken von Fahrzeugen aller Art inkl. dem Abstellen von Fahrrädern und sonstigen Gegenständen auf dem Grundstück des Vermieters (nach Verfügbarkeit) geschieht auf eigene Gefahr. Eine Haftung durch den Vermieter wird ausdrücklich ausgeschlossen. Ein Rechtsanspruch für das Abstellen von Fahrzeugen aller Art auf dem Grundstück besteht nicht.

11. In der Ferienwohnung gilt Rauchverbot. Bei Nichteinhaltung ist der Gastgeber zur sofortigen fristlosen Kündigung berechtigt. Ein Entschädigungsanspruch des Gastes auf Erstattung des Mietpreises für die noch verbleibende Restmietzeit entfällt in diesem Fall ersatzlos. 

12. Der Gast verpflichtet sich, sein Haustier nicht unbeaufsichtigt in der Ferienwohnung zu lassen. Sofa und Bett dienen dem Haustier nicht als Schlafgelegenheit . Diese sowie eine entsprechende Unterlage (Decke) sind vom Gast zu stellen. Bei Nichteinhaltung ist der Gastgeber zur sofortigen  fristlosen Kündigung berechtigt. Beschädigungen sind vom Gast  vor Abreise zu ersetzen. Dazu gehören auch die Kosten zum Beseitigen von Hunde- und Katzenharen von Sofa oder Bett. 

13. Zur Vermeidung der Belastung mit den beschriebenen Rücktrittsgebühren wird der Abschluss einer Reisekostenrücktrittsversicherung dringend angeraten. 

14. Datenschutzerklärung: Ihre persönlichen Daten, die Sie uns bei der Buchung übermitteln, werden nicht an außenstehende Dritte weiter gegeben. 

15. Erfüllungsort ist der Sitz der Beherbergungsstätte.

Gerichtsstand ist das Amtsgericht Gotha. (Stand: 01.08.2019)

Ferienwohnung in der Goldbacher Siedlung  |  mail@fewo-gotha.de / Tel. 03621 404777 /Mobil. 0160 2420214